comment 0

Pflege-Report 2021: Pflege in und nach der Pandemie

Der neu erschienene Pflege-Report 2021 des Wissenschaftlichen Institutes der AOK (WIdO) beleuchtet die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Gesundheit und den Lebensalltag von Pflegebedürftigen. Es zeige sich, dass wie in vielen anderen gesellschaftlichen Bereichen die Pandemie auch in diesem Fall seit langem bekannte Schwachstellen der Versorgungsstrukturen noch sichtbarer gemacht und intensiviert habe. Zudem gingen aus fehlenden Interessenvertretungen von Pflegefachpersonen sowie pflegenden An- und Zugehörigen ebenfalls negative Konsequenzen für die Sicherstellung adäquater Arbeits- und Pflegebedingungen hervor. Der Report nimmt die Situationen stationär versorgter pflegebedürfter Menschen, Belastungserleben von Gepflegten und An-/Zugehörigen auf der einen Seite während der Pandemie in den Blick. Andererseits thematisieren die Autor:innen medizinethische Aspekte der Infektionsschutzmaßnahmen aus Perspektive der Pflegebedürftigen sowie auf Einrichtungsebene. Beispielsweise konnte im Vergleich zu den Vorjahren ein starker Anstieg der Übersterblichkeit von Pflegeheimbewohnenden in der ersten und zweiten pandemischen Welle empirisch nachgezeichnet werden. Nach der Analyse des Status-Quo werden Handlungsbedarfe und nachhaltig wirkende Lösungsansätze für eine Verbesserung von Versorgungsstrukturen vorgestellt.

Die Ergebnisse des Pflege-Reports wurden am 29.06.2021 im Rahmen eines online-Podiums diskutiert. Mit dabei waren u.a. Dr.in Antje Schwinger (WIdO), Prof.in Dr. Adelheid Kuhlmey (Charité Berlin) und Birgit Pätzmann-Sietas (Deutscher Pflegerat, Berlin). Die Teilnehmenden sprechen von einer Tragödie für alle betroffenen Menschen. Sie stellten die Notwendigkeit heraus, über die komplexen Folgen der Pandemie-Entscheidungen zu reflektieren und zu diskutieren, auch um zukünftig gesellschaftlich besser auf eine derartige Situation vorbereitet zu sein.

Julia Piel

Literatur

Jacobs/Kuhlmey/Greß/Klauber/Schwinger (Hrsg.): Pflege-Report 2021. Schwerpunkt: Sicherstellung der Pflege: Bedarfslagen und Angebotsstrukturen. Springer (Heidelberg); ISBN: 978-3-662-63106-5

layout of colorful fresh flowers and plants
Photo by Disha Sheta on Pexels.com

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar