comment 0

Engagiertes Land DSEE-Programm für Engagement-Netzwerke in strukturschwachen ländlichen Räumen | Frist: 25.07.2021

Das Förderprogramm „Engagiertes Land“ der Deutschen Stiftung für Ehrenamt und Engagement unterstützt lokale Zusammenschlüsse, die gezielt Maßnahmen zur Förderung von bürgerschaftlichem Engagement, Ehrenamt und Beteiligung in strukturschwachen ländlichen Räumen stärken. Bis zu 20 Netzwerke werden in einer Pilotierungsphase gefördert und in Kooperation mit dem Thünen-Institut für Regionalentwicklung e.V. und weitern Netzwerkpartner:innen begleitet. Details zur Bewerbung finden Sie hier.

panoramic photography of green field
Photo by Ákos Szabó on Pexels.com

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar