AiAcampus

Graduiertenförderung im Forschungsverbund Autonomie im Alter

Der AiAcampus ist ein Graduiertenprogramm des „Forschungsverbundes Autonomie im Alter“, mit dem darauf abgezielt wird, die Nachwuchsforschenden des Verbundes in ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung mit speziellen Angeboten zu unterstützen und Anregung zu spezifischen Themen der Alter(n)sforschung sowie soft skills für Academics zu geben. Der AiAcampus startete im Sommersemester 2020 und endet mit dem Sommersemester 2021.

Bei Fragen zu AiAcampus kontaktieren Sie das Koordinationsteam Dr. Mandy Bade (d. i. Elternzeit), Angela Ulrich und Dr. Astrid Eich-Krohm (Zentralprojekt AiA).

Aktuelles zum AiAcampus

Veranstaltungen online im Sommersemester 2021 vom 08.04.-15.07.2021 immer donnerstags

Photo by Zen Chung on Pexels.com