Debatten

Hier finden Sie Debatten und Diskussionen zu aktuellen gesellschaftsrelevanten Themen um Alter(n) im Zusammenhang mit Gesundheit, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Photo by Andrea Piacquadio on Pexels.com

Neue Studie zu Erwerbsarbeit im Ruhestand

Der Anteil älterer Menschen, die im Ruhestand einer Erwerbsarbeit nachgehen hat sich in den letzten 25 Jahren mehr als verdoppelt. In einer gemeinsamen Studie des Instituts für Arbeitsmarktforschung (IAB) und des Deutschen Zentrums für Altersfragen (DZA) wurden die Motive für die Ausübung einer Erwerbstätigkeit nach dem Erreichen des gesetzlichen Ruhestandes untersucht. Ebenfalls wurde untersucht, weshalb die… Read More

Stellungnahme: Warum konnte das BMG keine Pflegewissenschaftler:innen zur Beantwortung wichtiger Fragen zur SARS-CoV-2 Pandemie finden?

Wir veröffentlichen hier die o.g. Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaften: Kurz vor Weihnachten berichtete die Tagesschau (https://www.tagesschau.de/investigativ/wdr/corona-studie-pflegeheime-101.html), dass wichtige Fragen zur pflegerischen Versorgung im Zusammenhang mit der SARS-CoV-2 Pandemie nicht beantwortet werden könnten, da sich keine geeigneten Wissenschaftler:innen finden ließen, die bereit wären im Auftrag des Bundesministerium für Gesundheit (BMG) zu forschen. Für eine… Read More

Gemeinschaftlichkeit im Alter – Das Problem des Alleinseins

Im Rahmen des Forschungsprojekts „Altersgerechtes Wohnen in Sachsen-Anhalt“ (AWiSA) wurden drei Gruppendiskussionen geführt. Ein immer wieder aufkommendes Thema war der Aspekt der Gemeinschaftlichkeit und der damit verbundenen Vereinsamung. AWiSA hat mich dazu inspiriert, die Frage aufzuwerfen, wie der Strukturwandel des Alterns in Zukunft aussehen wird und welche Herausforderungen, besonders in Bezug auf das Wohnen, gemeistert… Read More