Close Search

Type your search terms above and press return to see the search results.

Veranstaltungen

Unter dem Reiter weiter unten finden Sie Hinweise zu verschiedenen Ausschreibungen. Weiter unten folgen Veranstaltungshinweise in unserem Kalender.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jahreskongress von DGG und DGGG: Altern im Spannungsfeld von Resilienz und Vulnerabilität

12 September - 15 September

20€ – 330€

Unter dem Motto „Altern im Spannungsfeld von Resilienz und Vulnerabilität“ findet vom 12. bis 15. September in Frankfurt am Main der gemeinsame Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) und der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) statt. Ab heute können Sie sich über die Kongresswebseite für die Präsenzveranstaltung registrieren. Erstmals inbegriffen im Kongressticket: eine Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr in Frankfurt über die Dauer des gesamten Kongresses. Melden Sie sich jetzt online an und sichern Sie sich den Frühbucherrabatt – es lohnt sich!
Unter der Leitung der beiden Kongresspräsidenten –Professor Rainer Wirth für die DGG und Professor Andreas Simm für die DGGG – werden hochaktuelle wissenschaftlich-medizinische Themen des Alterns behandelt. Neben spannenden Keynote-Vorträgen und zahlreichen interdisziplinären Symposien werden auf dem diesjährigen Kongress wieder angesehene Wissenschaftspreise der Geriatrie und Gerontologie verliehen – unter anderem der DGG-Förderpreis für interdisziplinäre Altersforschung sowie die Schiffbauer-Förderpreise.

Details

Beginn:
12 September
Ende:
15 September
Eintritt:
20€ – 330€
Webseite:
https://www.gerontologie-geriatrie-kongress.org/teilnahme.html

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar